Archiv der Kategorie: 2014

Thank you for coming and we’ll see us soon!

Der Tag danach. Eine kurze Wortmeldung nochmal an dieser Stelle. Vielen Dank für alle Gäste, danke an Mario für die DVDs die es zu gewinnen gibt*, danke an Amy und Ina für Kekse und Kuchen. Vielen Dank auch an Caspar Clemens Mierau der uns sein Equipment geliehen hat, was es STYNG und mir ermöglicht hat Stundenlang in die Mikros zusprechen. Vielen Dank auch an TJ, der später und spontaner Gast war, er hat uns 5h Auphonic Credits geschenkt, somit haben wir aktuell 7,5h und brauchen noch 9h 😉 Die letzten Stunden verbrachten wir mit Dennis Weissmantel und später noch TJ. Nach 15 Stunden und 42 Minuten war es zu Ende und bis auf einen kleinen Aussetzer und Probleme am Anfang lief es insgesamt sehr sehr gut. Auch Skype war lieb und hat unsere Gäste aus der Ferne in guter Qualität übertragen. Nachtrag: Natürlich auch ein ganz großes Lob an das Ultraschall Team für die ganzen tollen Sachen die ihr entwickelt habt denn ohne diese Arbeit und diese Mod für Reaper wäre dieses Projekt so gar nicht möglich gewesen. Ebenso Danke an Sven Sevidy der das neue PodSnider Logo und auch Day of the Podcast Logo/Banner gemacht hat!

Den Day of the Podcast wird es in voller Länge als Folge #025 auf podsnider.de geben und hier in Stunden/Themen unterteilt als normalen Podcast abonnierbar. Zunächst werde ich mich an den Part „Nerd Emissionen“ machen der, ebenfalls als #025, auf nerdemissionen.de erscheinen wird.

Es hat uns mega viel Spaß gemacht und 2015 wird es definitiv wieder einen Day of the Podcast geben, dann vielleicht auch mit Florian Vorort als dritten Co-Host und dann noch länger, denn leider gab es vor 2 Jahren tatsächlich ein paar Verrückte die 24h Podcast gemacht haben. Das wollen wir mindestens einholen wenn nicht sogar übertreffen.

Zuletzt von mir, Michél, ein großes herzliches Dankeschön an den guten STYNG der ein super Co-Host war! Wenn ihr mehr von ihm hören wollt, er hat auch seinen eigenen Podcast, zu finden auf: styngtalks.de

Wohlsein \\\//_

PS: Das nächste große Live Ding ist zur #rp15 im Sendezentrum geplant. Ich dachte da eine Art „Genial daneben“ Show…

IHR SEID ALLE TOLL <3 ALLE!!!!11ölf

Wasserstandsmeldung

Ahoi.

Ein kurzer Zwischenstand und Infos. Alles läuft nach Plan, wir fangen um 10 Uhr an, den Livestream findet ihr hier (DirektLink) und einen IRC Chat gibt es auch im Freenode Netzwerk unter #podsnider (irc://chat.freenode.net/podsnider). Wer keinen IRC Client hat oder benutzen kann/will kann auch den Webchat nutzen.

Das ganze gibt es später natürlich auch ganz normal als Podcast zum runterladen. Auf PodSnider.de als normale Folge am Stück und hier in Stunden/Themen unterteilt.

Wir hören uns Samstag, bis dahin!

Wohlsein \\//_

Ankündigung

tl;dr: Day of the Podcast am 29 November, 10 Uhr gehts los auf live.podsnider.de!

Die Idee zu diesem Projekt kam etwa so: Styng und ich hatten gerade die Folge mit dem Hausmeister fertig aufgenommen, haben über die Länge gestaunt und festgestellt dass es noch gerne länger hätten gehen können und überhaupt. Ganz spontan schlug ich dann vor dass man doch mal so einen Rekord/Marathon Podcast machen kann und die Vogonen mit ihren knapp 9h schlagen könnte. Eigentlich zählt das ja auch nicht mal, da sie ja aus mehreren Aufnahmen zusammen schneiden und somit im deutschsprachigen Raum die Mikrodilettanten den Rekord halten mit ihrer sechsstündigen „langen Nacht der Mikrodilettanten“!

Weiterlesen